‚Seitenblicke Magazin’ bei Marionnaud zu habe...
 

‚Seitenblicke Magazin’ bei Marionnaud zu haben

#

Zusammenarbeit geht über die Erhältlichkeit in den Filialen hinaus

Ab sofort ist das „Seitenblicke Magazin“ in den Filialen der Parfümeriehandelskette Marionnaud erhältlich. „Wir haben uns entschlossen, unsere Stärken und Interessen zu bündeln, und freuen uns, dass wir intensiv mit Marionnaud zusammenarbeiten werden“, so Wolfgang Winter, General Manager Red Bull Media House Print.

Laut Martin Gaber, General Manager Marionnaud Österreich, geht die Zusammenarbeit über die Erhältlichkeit in den Filialen hinaus. So kündigte er an, dass auch viele Storys aus der Beauty-Welt in Zusammenarbeit mit Marionnaud den Lesern Anregungen und Kauftipps bieten werden.

Die Pocket-Ausgabe des "Seitenblicke Magazins" ist zum gewohnten Copypreis von 2,30 Euro über eigene Dispenser, die im Kassenbereich platziert sind, in österreichweit in allen 105 Marionnaud-Läden erhältlich.
stats