Sehenswerte WG
 

Sehenswerte WG

Puls 4 schickt fünf der Top-Zehn Kandidatinnen von „Austria’s next Topmodel“ zum Hauptabendprogramm in eine Wohngemeinschaft.

Ab 4. Mai 2009 startet der Privatsender Puls 4 mit der "Model WG" ein neues Format im Hauptabendprogramm. Fünf der Top-Ten-Nachwuchsmodels aus der Sendung „Austria’s next Topmodel“ werden für die Puls 4-Zuseher zehn Wochen lang eine Wohngemeinschaft in der Wiener Innenstadt bilden. Laut dem Sender soll das Leben nach der Casting-Show gezeigt werden: Wer wird auch nach dem TV-Auftritt gebucht, wer hat Erfolg am offenen Markt und wer nicht? Dabei werden die Damen bei Castings, Parties, Reisen, Modeschauen und Fotoshootings von den Puls4-Kameras begleitet. Und auch das Zusammenleben ist ein Konkurrenzkampf: Ein Model gewinnt am Ende der zehn Wochen eine Testimonial-Kampagne und wird in eine WG in New York geschickt. 







Die Sendung wird um 20:15 in voller Länge ausgestrahlt, von Montag bis Freitag gibt es jeweils nach der "VIP Lounge" fünf Minuten Beiträge über die Highlights der vergangenen Sendung.
stats