Schwimmsport-Magazin „pool“ startet
 

Schwimmsport-Magazin „pool“ startet

Österreichischer Schwimmverband veröffentlicht das von sportmedia marketing realisierte Schwimmsport-Magazin „pool“.

„pool“, die erste Ausgabe des vom Österreichischen Schwimmverbandes initiierten Schwimmsport-Magazins, ist soeben erschienen. In dem Titel werden auf über 40 vierfärbigen Seiten die heimische Wassersport-Szene und ihre Aushängeschilder präsentiert. So werden in „pool“ die sportlichen und privaten Seiten von Mirna Jukic, Markus Rogan, Petra Zahrl sowie der beiden Wasserspringerinnen Anja Richter und Marion Reiff präsentiert. Österreichische Sportjournalisten wie Hans Adrowitzer von den „Salzburger Nachrichten“ oder Josef Metzger von „Die Presse“ fungieren als Gastautoren.



Verlegt wird „pool“ von der sportmedia marekting g.m.b.h.

. Den Anstoß dazu gab Omnimedia-Geschäftsführer und Schwimmverband-Präsident Paul Schauer und dessen Konzept zur Erlebniswelt Wassersport. Die erste Auflage beträgt 140.000 Stück, die in allen österreichischen Bädern kostenlos verteilt werden. Im Spätherbst, zur Kurzbahn-Europameisterschaft in der Wiener Stadthalle, soll die zweite Ausgabe erscheinen.



stats