SAT.1 Österreich präsentiert Akzeptanzstudie
 

SAT.1 Österreich präsentiert Akzeptanzstudie

SAT.1 Österreich ließ ließ die Akzeptanz und Wahrnehmung der Advertainment-Formats "GO! Das Motormagazin" untersuchen.

83 Prozent der Seher der Sendung "GO! Das Motormagazin" und 70 Prozent der potenziellen Seher von Advertainment-Formaten spricht die neue Art der Werbeform stärker an, als herkömmliche Werbung, geht aus einer Untersuchung im Auftrag von SAT.1 Österreich hervor. Ziel der Studie, die von der Karmasin Motivforschung im Auftrag von SAT.1 Österreich durchgeführt wurde, war es, die qualitativen Merkmale wie Akzeptanz, Interesse und Wahrnehmung der Advertainment zu analysieren. Auch hinsichtlich der in den Werbeformen verwirkliche Seriosität schneiden die Advertainment-Formate deutlich besser ab als Werbefilme – rund zwei Drittel der potenziellen Seher bzw. über 80 Prozent der Seher des Magazins "GO!" empfinden die Formate als seriöser als klassische TV-Spots.

(as)


stats