SAT.1 Österreich mit neuem Sport-Format
 

SAT.1 Österreich mit neuem Sport-Format

"sport time" nennt sich jenes Advertainment-Format, das SAT.1 Österreich ab dem 12. September präsentiert.

Hintergründe, Interviews und Reportagen will jenes neue Sport-Format bieten, das SAT.1 Österreich ab dem 12. September 2002, jeden zweiten Donnerstag und jeweils um 17.30 Uhr, ausstrahlt (nur im Kabel zu empfangen). Produziert wird "sport time" von der Salzburger Produktionsgesellschaft Speedy Records, die bereist für den ORF-Spartenkanal TW1 ein Sportmagazin produzierte und nun zu SAT.1 Österreich wechselt. Als Moderator des Magazins fungiert Gerhard Leinauer, unter anderem für das DSF und Premiere im Einsatz. SAT.1 Österreich-Geschäftsführerin Petra Hauser tituliert "sport time" als Advertainment-Format und weist darauf hin, das es sich bei der Sportsendung bereits um das sechste Format handelt, das SAT.1 Österreich ausschließlich für den heimischen Markt sendet.



Als medialer Koopertionspartner auf dem Printsektor ist die "Sport Woche" mit an Board.

(as)


stats