SAT.1 kauft deutsche "Champions League"-Recht...
 

SAT.1 kauft deutsche "Champions League"-Rechte

Die ProSiebenSat.1-Gruppe erwirbt die Free-TV-Rechte an der UEFA Champions League.

Die ProSiebenSat.1-Gruppe kauft die Übertragungsrechte an der Fußball Champions League. Der Vertrag über die Free-TV-Rechte für den deutschen Markt beginnt mit der Spielzeit 2003/2004 und läuft über drei Jahre bis 2006. Das Rechtepaket umfasst insgesamt 39 Live-Spiele und 90 Highlight-Magazine, mit Zusammenfassungen des Spielgeschehen in der Champions League. SAT.1 wird das jeweilige Top-Spiel jeder Spielwoche live übertragen und pro Saison zusätzlich 30 Highlight-Magazine ausstrahlen.

(as)


stats