Rückrufaktion für Compaq-Notebooks
 

Rückrufaktion für Compaq-Notebooks

Compaq ruft 1,4 Millionen Notebooks zurück weil Netzteil und Netzkabel überhitzen und so Ursache für einen Brand sein könnten.

Der Computerhersteller Compaq startet einen weltweiten Rückruf sowie ein Austauschprogramm für rund 1,4 Millionen Netzteile die für verschiedene Notebook-Produktfamilien ausgeliefert wurden. Die betroffenen Serien-Nummern lauten: PPP003SD; PPP003; PP2012 (nur Armada 3500).
Die Einheit aus Netzteil und Netzkabel könne überhitzen und Ursache für einen Brand sein, teilte das Unternehmen mit. Für weitergehende Informationen hat die Firma eine Website eingerichtet.

(er)

stats