RTL will sein ganzes Programm online stellen
 

RTL will sein ganzes Programm online stellen

Nicht nur das Video-on-Demand Angebot von RTL steht online: mittlerweile sind auch Hollywood-Spielfilme verfügbar.

Bei RTL Now,  das Video-on-Demand (VoD)-Portal,  finden sich dieser Tage nicht nur mehr Eigenproduktionen und Lizenzserien, sondern auch Hollywood-Filme. Laut RTL Interactive will man aber keine Online-Videothek schaffen. Mittelfristiges Ziel sei es aber, 100 Prozent des RTL-Programms online anzubieten. Allerdings gilt derzeit noch: Nur wenn die VoD-Rechte günstig zu bekommen sind, erwirbt man sie, da sich die Preise auf dem noch recht jungen Markt gerade erst einpendeln.







(Quelle: dwdl.de)
stats