RTL und Mario Barth verlängern Zusammenarbeit
 

RTL und Mario Barth verlängern Zusammenarbeit

Acht neue Folgen der Show "Willkommen bei Mario Barth" im Herbst

Der Komiker Mario Barth setzt weiter auf RTL. Der Kölner Privatsender und der 40-jährige Berliner verlängerten jetzt ihre Zusammenarbeit, wie RTL am Donnerstag mitteilte. In diesem Mai zeichnet RTL Barths aktuelles Live-Programm "Männer sind schuld, sagen die Frauen" in der Kölner Lanxess Arena auf. Für den Herbst seien acht neue Folgen der Show "Willkommen bei Mario Barth" geplant.

2014 will Barth an zwei Tagen (7. und 8. Juni) das Berliner Olympiastadion füllen. Auch diese Show werde RTL übertragen, hieß es. Auf Barths populäre Kollegin Cindy aus Marzahn muss RTL jedoch künftig verzichten, sie einigte sich kürzlich mit dem Konkurrenzsender Sat.1 auf eine "exklusive" Zusammenarbeit (HORIZONT online berichtete).

(APA/dpa/red)
stats