RTL sichert sich TV-Lizenz in Kroatien
 

RTL sichert sich TV-Lizenz in Kroatien

Die RTL Group erhielt kürzlich den Zuschlag für eine Fernseh-Lizenz in Kroatien.

Bei der "Prime Time"-Party des Werbefenster-Vermarkters IPA-plus in Wien hatte Hans Mahr, stellvertretender Geschäftsführer von RTL Television, kürzlich angekündigt, dass sich die RTL Group um Lizenzen Kroatien und Serbien beworben habe. Vor wenigen Tagen bekam ein Konsortium unter der Führung von Europas größtem TV-Konzern nun den Zuschlag für eine TV-Lizenz für einen dritten Fernsehkanal in Kroatien. Offizieller Bewerber um die vorerst auf zehn Jahre beschränkte Konzession ist eine Gruppe namens HRTL, zu der neben RTL, auch die HVB Group (Hypo Vereinsbank) und lokale Partner gehören.

(as)


stats