RTL II startet Österreich-Charme-Offensive
 

RTL II startet Österreich-Charme-Offensive

Mit neuen Senderkennungen, einer eigenen Wettervorhersage für Österreich und Image-Trailern mit Christl Stürmer will RTL II seine Präsenz in Österreich stärken. - Mit Spots.

Der deutsche Privatsender RTL II passt sein On-air-Marketing an den wichtigen Auslandsmarkt Österreich an. Die dort vermarkteten Werbe-Inseln erlösen nämlich einen substanziellen Umsatzanteil. Um dem gerecht zu werden und um das Werbegeschäft weiter zu stärken, präsentiert sich der Sender seit 1. Dezember in neuer Gestalt: Den Senderkennungen, Werbe-Insel-Trennern und Image-Trailern wurde ein unverwechselbar österreichisches Design verpasst. Außerdem enden die "RTL II News" künftig mit einer eigenen Wettervorhersage für Österreich.

Um die Identifikation der österreichischen Kunden und Zuschauer mit RTL II weiter zu stärken, ist der österreichische Pop-Star Christina Stürmer hierzulande in eigenen Image-Trailern zu sehen. Weitere prominente Testimonials werden folgen.
stats