RTL Group baut die Führungsebene um
 

RTL Group baut die Führungsebene um

CEO Didier Bellens verpasst dem Management der RTL Group eine neue Struktur.

Neue Struktur für die Führungsebene der RTL Group. Nachdem COO Ewald Walgenbach den in Luxemburg angesiedelten Medien-Konzerns verlässt und COO bei der Bertelsmann AG wird, strukturiert CEO Didier Bellens das Management um. Europas größter TV-, Radio- und Produktionskonzern wird künftig von einem dreiköpfiges Executive Committee sowie einem größeren Operations Management Committee geführt. Dem Executive Committee gehören neben Bellens, Chief Strategy Officer (CSO) Bruno Chauvat und Chief Financial Officer (CFO) Thomas Rabe an. Eines der acht Mitglieder im achtköpigen Operations Management Committee ist RTL-Chef Gerhard Zeiler.



Walgenbach wird im Verwaltungsrat der RTL Group mit sofortiger Wirkung nur noch als Non-Executive Director vertreten sein. Johannes Züll, bisher bei der RTL Group als Executive Vice President für Internet und Neue Technologien verantwortlich, wird in eine nicht näher definierte Management-Position bei RTL Television in Köln wechseln.

(as)


stats