RTL-Einstieg bei n-tv ist fix
 

RTL-Einstieg bei n-tv ist fix

Der Einstieg von RTL beim Berliner Nachrichtensender n-tv steht kurz bevor, Holtzbrinck will seine Anteile deutlich ausbauen.

RTL wird neuer n-tv-Gesellschafter, meldet der Heidelberger Branchendienst kressreport. Laut kress steigt RTL bis spätestens zum Jahresende bei dem Berliner Nachrichtensender ein. Der Holtzbrinck-Konzern, bisher über seine Tochter Verlagsgruppe Handelsblatt mit knapp 29 Prozent an n-tv beteiligt, erhöht seinen Anteil gleichzeitig auf knapp 49 Prozent. Der RTL wird einen Anteil von rund zehn Prozent erwerben. Möglich macht den RTL-Einstieg und das verstärkte Holtzbrinck-Engagement der Rückzug von Time Warner und ein Teilverkauf der Nixdorf-Brüder. Time Warner verkauft seinen Anteil in Höhe von 24,27 Prozent und ist künftig nur noch über seine Tochter CNN mit rund 25 Prozent an n-tv beteiligt. Die Nixdorf-Brüder Martin, Matthias und Michael verringern ihren bisherigen Anteil von 19 Prozent um rund zehn Prozentpunkte. (as)

stats