RTL Deutschland: Offiziell: Schäfer und Dang ...
 
RTL Deutschland

Offiziell: Schäfer und Dang werden Co-CEOs, Bernd Reichart verlässt RTL

MG RTL D / Antonina Gern/Marina Rosa Weigl
Die neue Doppelspitze bei der Mediengruppe RTL: Stephan Schäfer und Matthias Dang
Die neue Doppelspitze bei der Mediengruppe RTL: Stephan Schäfer und Matthias Dang

Bertelsmann beendet die Personalspekulationen um die neue Führungsstruktur von RTL Deutschland und macht es offiziell: Matthias Dang und Stephan Schäfer werden gleichberechtigte Co-CEOs von RTL Deutschland. Der bisherige Chef der Sendergruppe Bernd Reichart verlässt die RTL Group, bleibt aber bei Bertelsmann. In welcher Funktion ist noch unklar.

In den vergangenen Wochen hatte es bereits Spekulationen über eine neue Spitze bei RTL Deutschland gegeben, durch die Übernahme von Gruner + Jahr durch RTL zum 1. Januar 2022 lagen Veränderungen in der Führungsstruktur ohnehin in der Luft. Nachdem DWDL über die neue Doppelspitze berichtet hatte, macht RTL es nun offiziell: Matthias Dang und Stephan Schäfer bilden künftig als gleichberechtigte Co-CEOs eine Doppelspitze. Schäfer, bislang schon Inhaltechef der Sendergruppe, wird weiterhin die Inhalte und Marken von RTL Deutschland verantworten - dazu zählen auch sämtliche journalistischen Angebote. Er bleibt außerdem CEO von Gruner + Jahr.

Dang wird wie bislang alle kommerziellen, technologischen und digitalen Aktivitäten des Konzerns führen und bleibt außerdem CEO der Ad Alliance. Außerdem wird Oliver Radtke Mitglied der Geschäftsführung von RTL. Der Geschäftsführer von Gruner + Jahr wird die Gesamtkoordination für die Zusammenführung von G+J mit RTL verantworten. 

"Mit der Zusammenführung von RTL Deutschland und Gruner + Jahr schaffen wir Deutschlands ersten cross-medialen Champion und geben damit ein klares Bekenntnis zu langfristigem Wachstum und höheren Investitionen in Qualitätsinhalte, Vielfalt und Meinungspluralismus. Für diese große Aufgabe haben wir eine neue Führungsstruktur geschaffen", erklärt Bertelsmann-Chef und RTL-Group-CEO Thomas Rabe. "Mit Stephan Schäfer und Matthias Dang werden zwei Co-CEOs an der Spitze des Unternehmens stehen, die sich bestens kennen und ergänzen – sie verbinden Programmgespür, journalistische und kaufmännische Kompetenz, strategische Weitsicht und Führungsstärke." Mit dem Aufbau der Ad Alliance hätten sie gezeigt, dass die Kombination von RTL und G+J Wachstumsperspektiven eröffne.

Welche Aufgaben der bisherige RTL-Deutschland-Chef Bernd Reichart bei Bertelsmann übernehmen wird, ist noch nicht klar. Thomas Rabe würdigt die Verdienste des Managers, der 2019 an die Spitze von RTL Deutschland rückte, mit warmen Worten: "Er hat maßgeblich zum Erfolg von RTL Deutschland beigetragen – zunächst als Geschäftsführer von Vox, dann an der Spitze von RTL Deutschland. Er hat die digitale Transformation des Unternehmens – auch durch das schnelle Wachstum im Streaming – entschieden vorangetrieben, strategische Partnerschaften geschlossen und wichtige Impulse bei der Neupositionierung der Marke RTL gesetzt."


Dieser Text erschien zuerst auf www.horizont.net.

stats