RTL bündelt HOP und Corporate Presentation
 

RTL bündelt HOP und Corporate Presentation

RTL Television bündelt alle Aktivitäten in dem Segmenten Bereichen Marketing, Promotion und Design unter dem Dach in einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft.

Der Kölner Fernsehsender RTL Television wird seine gesamten Marketing-, Promotion- und Design-Agenden unter dem Dach einer hundertprozentigen Tochterfirma bündeln. Daher werden die RTL-Bereich Corporate Presentation und die Agentur HOP voraussichtlich Mitte des Jahres zu einer gemeinsamen Einheit zusammengelegt. Das neue Unternehmen wird für das audiovisuelle Erscheinungsbild ebenso wie für alle Trailer, Anzeigen und sonstigen Werbemassnahmen von RTL sowie für eine große Zahl weiterer Kunden (RTL Shop, RTL Newmedia, DW-tv) verantwortlich zeichnen.



Die Geschäftsführung des neuen Unternehmens werden Manfred Becker, bisher Head of Presentation und Creative Director bei RTL, als Vorsitzender der Geschäftsführung (Schwerpunkt Kreation), und Michael Hajek, bisher Geschäftsführer HOP und in Zukunft Geschäftsführer Marketing und Management, übernehmen. Der Österreicher Hajek, zuvor Creative Director des ORF, zeichnet mit HOP Agentur für Marketing, Promotion & Design schon bisher für das On-air-Design und die Promotion von RTL verantwortlich. Hajek führte gemeinsam mit Robert Eysoldt, die RTL-Tochter. Eysoldt scheidet nun als Geschäftsführer von HOP aus, wird aber auch zukünftig für RTL tätig sein. (as)

stats