Rolling Pin feierte seinen zehnten Geburtstag
 

Rolling Pin feierte seinen zehnten Geburtstag

300 Gäste aus der Gastronomie waren in die Grazer Seifenfabrik geladen

Das Gastronomiefachmagazin „Rolling Pin“ ließ am 27. Juli in der Grazer Seifenfabrik die Korken knallen - gefeiert wurde das zehnjährige Bestehen des Hefts. Über 300 Haubenköche und Vertreter aus der Gastronomie- und Hotelleriebranche – unter ihnen etwa Roland Trettl (Hangar-7, Salzburg), Mike Süsser (TV-Koch bei den Kochprofis auf RTL 2) Frank Oehler (Sterne- und TV-Koch bei den Kochprofis auf RTL 2) und Oliver Hoffinger (TV-Koch bei Koch mit Oliver auf Puls 4) – waren geladen.

Insgesamt zwanzig kulinarische Stationen versorgten die zahlreichen Gäste, zu probieren gab es neben den Gerichten von Teppanyaki-Meister Xiao Wang auch Burger und Steaks aus Wagyu-Rindfleisch, Spanferkel und noch vieles mehr. Gleich anschließend wurde den Kalorien allerdings der Kampf angesagt, „Rolling Pin“-Gründer und Herausgeber Jürgen Pichler inszenierte hierzu einen Flashmob im Gangnam Style.

stats