RMS: Konkreter Wirkzeitraum mit Attribution M...
 
RMS

Konkreter Wirkzeitraum mit Attribution Messung

Miljan Živković / stock.adobe.com

Das neue E-Commerce-Reporting der RMS kann die Ausstrahlungszeit einzelner Spots sekundengenau messen und damit auch Response-Kennzahlen, wie beispielsweise Websiteneuzugriffe. 

Mit der neuen Attribution Messung von RMS soll der Wirkzeitraum einer Radiokampagne konkreter definiert werden können. So kann die Ausstrahlungszeit einzelner Spots auf den RMS-Sendern auf die Sekunde genau gemessen werden, zugleich auch die Response-Kennzahlen wie Websiteneuzugriffe. Gerade für Zuhörerinnen und Zuhörer, die zeitgleich das Internet nutzen, was laut RMS rund 50 Prozent sein sollen, könne Audio den Website-Traffic erhöhen, alte und neue Kunden in den Webshop holen. "Radio ist das Aktivierungsmedium und damit auch das perfekte Medium, um den digitalen Traffic zu erhöhen. Wir sind angetreten, um zu beweisen, dass Audio auch im eCommerce der erfolgreiche Traffictreiber ist. Damit reiht sich ein weiterer Vorteil zu den Stärken der RMS, wie schnell, flexibel und unkompliziert und macht RMS 2021 noch attraktiver", sagt RMS-Geschäftsführer Joachim Feher.
stats