RMS-Austria-Initiative: Hörfunk-Workshop für ...
 

RMS-Austria-Initiative: Hörfunk-Workshop für Juniortexter

Mit Unterstützung des Creativ Clubs Austria (CCA) veranstaltet der Radiowerbezeitenvermarkter RMS Austria am 15. und 16. Februar 2002 den ersten Ramses-Workshop für Juniortexter in Österreich.

Mit Unterstützung des Creativ Clubs Austria (CCA) veranstaltet der Radiowerbezeitenvermarkter RMS Austria am 15. und 16. Februar 2002 den ersten Ramses-Workshop für Juniortexter in Österreich. In Deutschland sind die Ramses-Workshops mittlerweile eine Institution in der praxisbezogenen Weiterbildung Jungkreativer. Am ersten Ramses-Workshop in Österreich werden insgesamt 20 Nachwuchskreative teilnehmen: Anmeldungen werden allerdings keine mehr entgegengenommen, da das Interesse potentieller Teilnehmer bald nach bekanntwerden des RMS-Initiative derart groß war, dass das Los über die Teilnahme entscheiden mußte. Am ersten Tag des Workshops werden die Jungkreativen von renommierten Kreativen (u.a Andreas Putz und Cosima Reif) in das Einmaleins eines erfolgreichen Radiospots eingeführt und erhalten ein Briefing für einen HF-Spot für ein reales Produkt. Am zweiten Workshop-Tag werden die in kleinen Gruppen vorbereiteten Spots im Studio von MG Sound mit professionellen Regisseuren, Tontechnikern und Sprechern aufgenommen und abgemischt. Bis auf die Anreise ist der Workshop für sämtliche Teilnehmer kostenlos.

(max)


stats