Revival: 'Max' kehrt zurück an den Kiosk
 
Revival

'Max' kehrt zurück an den Kiosk

MAX magazín s.r.o. / Gerhard Merzeder
"Max" feiert ein Comeback.
"Max" feiert ein Comeback.

Mitten in der Corona-Krise wagt das Kultmagazin einen Neuanfang. Die erste Ausgabe behandelt das Thema  'Mut'.

Nachdem das Lifestyle-Magazin Max Ende der 2000er-Jahre aufgrund rückläufiger Auflagenzahlen eingestellt wurde, wagt der Titel heuer auf Initiative von einem der Gründer, dem Italiener Max Iannucci, einen Neuanfang. Zuerst erschienen im Jahr 1991 war das Monatsmagazin zuletzt im Besitz von Burda Media. Die neue Ausgabe erscheint in englischer Sprache in Europa und den USA, als Printprodukt und als Digitalausgabe. Chefredakteur wird Bastian Fuhrmann. Im Mittelpunkt der ersten Ausgabe steht das Thema "Mut", das Cover ziert die schwedische Schauspielerin Noomi Rapace.
stats