Relaunch für Beate-Uhse.TV
 

Relaunch für Beate-Uhse.TV

#

Erotikkanal zeigt interaktives Showformat "Hallo Dolly!" mit Dolly Buster.

Ab dem 1. Februar präsentiert sich Beate-Uhse.TV auf Premiere mit einem überarbeiteten Senderkonzept. Mit einem neuen und klarer strukturierten Sendeschema wird der Fokus

stärker auf die Erotik-Primetime zwischen 22 und 1 Uhr

gerichtet. Neu auf Beate-Uhse.TV ist auch das interaktive Showformat

"Hallo Dolly!", eine Call-a-Clip-Show mit Dolly Buster. Buster

stellt darin täglich außer Montag um 21.45 Uhr und

zusätzlich um 00.45 Uhr erotische Clips vor. Die Zuschauer können dann per Telefon bestimmen, welche Girls oder Paare als nächstes ihr Können unter Beweis stellen dürfen.



In Deutschland und Österreich läuft Beate-Uhse.TV exklusiv und

täglich von 20 bis 6 Uhr bei Premiere.

(as)

stats