Relaunch der Kleinen Zeitung
 

Relaunch der Kleinen Zeitung

Ab 1. Februar 2003 startet das Styria-Flaggschiff "Kleine Zeitung" mit einem umfassenden inhaltlichen und strukturellen Relaunch.

Am 1. Februar 2003 fällt der Startschuss für das Erscheinen der Kleinen Zeitung im umfassenden neuen Outfit. Die "Kleine Zeitung" wird vollkommen runderneuert - etwas kleiner im Format und durchgehend vierfärbig. Federführend am neuen Design beteiligt: Mario Garcia. Inhaltlich will die "Kleine Zeitung" ihre Lokalkompetenz ausbauen und den Nutzwert der Zeitung quer durch alle Ressorts steigern. Parallel zum inhaltlichen Relaunch wurde auch die Platzordnung für Anzeigen neu geregelt. Den klassischen Anzeigenteil gibt es nicht mehr. Gebucht wird nach Themenschwerpunkten.
Unter dem Claim "Mehr vom Leben" startet auch eine entsprechende Werbekampagne der Agentur Jung von Matt/Donau, die auf Hörfunkspots und Plakate setzt.
Mehr dazu in der Print-Ausgabe von Horizont (1-3/2003), die am 17. Jänner 2003 erscheint.

(spr)

stats