Rekord für ServusTV
 

Rekord für ServusTV

Die erste Dokumentation aus der Reihe "Terra Mater" startet mit 4,6 Prozent Marktanteil in der Gruppe 12-plus.

"Planet der Menschen – Flüsse – Quellen des Lebens" so der Name jener Sendung, die am gestrigen 6. April 2011 im Hauptabendprogramm um 20.15 Uhr als erster Teil der BBC-Dokureihe "Human Planet" ("Planet der Menschen") bei ServusTV ausgestrahlt wurde. Mit der Dokumentation erreichte der Red Bull-Sender in der Zielgruppe 12+ auf Anhieb 4,6 Prozent Marktanteil, was 119.000 Sehern entspricht. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer erzielte die Naturdokumentation 4,8 Prozent Marktanteil und erreichte damit 58.000 Seher.

Beide Werte sind seit dem Start von ServusTV am 1. Oktober 2009 Senderrekord. Gestaltet wird das Format "Terra Mater" vom Team um Walter Köhler, das zwei Jahrzehnte lang "Universum" für den ORF produzierte (lief in Deutschland zum Teil unter dem Label "TERRA X" im ZDF).
stats