Regioprint 2007: Gratismedien auf Erfolgskurs...
 

Regioprint 2007: Gratismedien auf Erfolgskurs

Die neunte Auflage der Reichweitenstudie Regioprint bescheinigt den österreichischen Gratiszeitungen erneut hohe Reichweiten.

Der Verband der Regionalmedien Österreichs (VRM) veröffentlichte heute, Dienstag, die Ergebnisse der Regioprint 2007. Insgesamt erreichen die heimischen Gratiszeitungen stabil hohe Reichweiten in den jeweiligen Bundesländern. Neu dabei sind in der Regioprint 2007 die Gratistageszeitung „Oberösterreichs Neue“ aus dem Medienhaus Wimmer und die Kärntner Regionalmedien der Styria Wochenzeitungsholding. Erstmals erhoben wurde auch die Gratistageszeitung „Heute“ in Oberösterreich. Die Teilnehmerzahl ist nun auf 19 Verbünde mit insgesamt 93 Medien gestiegen. Neben den Daten und Fakten zu Leserzahlen und Nutzungsverhalten enthält die Regioprint 2007 einen eigenen Studienteil zum Pendlerverhalten, der in den nächsten Tagen veröffentlicht wird.

(jm)

Die Reichweiten der Regioprint 2007:

Wien:
Bezirksjournal: 46 Prozent Reichweite, 635.000 Leser
Wiener Bezirksblatt: 43 Prozent Reichweite, 599.000 Leser
Heute: 25 Prozent Reichweite, 347.000 Leser
VOR-Magazin: 17 Prozent Reichweite, 238.000 Leser

Niederösterreich:
Bezirksblätter NÖ: 50 Prozent Reichweite, 663.000 Leser
Heute NÖ: 8 Prozent Reichweite, 109.000 Leser

Burgenland:
Bezirksblätter Burgenland: 76 Prozent Reichweite, 182.000 Leser

Steiermark:
Der neue Steirer/Grazer: 47 Prozent Reichweite, 481.000 Leser
Woche Steiermark: 62 Prozent Reichweite, 633.000 Leser

Kärnten:
Kärntner Regionalmedien „Premium“: 66 Prozent Reichweite, 315.000 Leser
Kärntner Regionalmedien „Region“: 59 Prozent, 283.000 Leser
Woche Kärnten: 72 Prozent Reichweite, 343.000 Leser

Oberösterreich:
OÖ Sonntagsrundschau: 60 Prozent Reichweite, 692.000 Leser
Tips OÖ: 67 Prozent Reichweite, 774.000 Leser
Heute OÖ: 4 Prozent Reichweite, 41.000 Leser
Oberösterreichs Neue: 9 Prozent Reichweite, 102.000 Leser
OÖ Sonntagsrundschau/OÖ Rundschau: 75 Prozent Reichweite, 870.000 Leser
Oberösterreichs Neue/OÖ Nachrichten: 33 Prozent Reichweite, 389.000 Leser
Tips OÖ/OÖs Neue/OÖ Nachrichten: 78 Prozent Reichweite, 909.000 Leser

Oberösterreich-Zentralraum:
Heute OÖ: 10 Prozent Reichweite, 35.000 Leser
Oberösterreichs Neue: 20 Prozent Reichweite, 72.000 Leser
Oberösterreichs Neue/OÖ Nachrichten: 47 Prozent Reichweite, 167.000 Leser

Salzburg:
Bezirksblätter Salzburg: 67 Prozent Reichweite, 293.000 Leser
Salzburger Woche: 60 Prozent Reichweite, 263.000 Leser

Tirol:
Bezirksblätter Tirol: 76 Prozent Reichweite, 405.000 Leser

Vorarlberg:
Das kleine Blatt/Mein Einkauf: 66 Prozent Reichweite, 194.000 Leser
Wann & Wo am Sonntag: 77 Prozent Reichweite, 229.000 Leser
Wann & Wo am Mittwoch: 73 Prozent Reichweite, 216.000 Leser
Wann & Wo gesamt (Sonntag und Mittwoch): 87 Prozent Reichweite, 259.000 Leser
Week Vorarlberg: 49 Prozent Reichweite, 146.000 Leser

stats