Regionalmedien Austria: RMA relauncht MeinMed...
 
Regionalmedien Austria

RMA relauncht MeinMed.at

RMA/MeinMed.at
Mobile Darstellung von Meinmed.at
Mobile Darstellung von Meinmed.at

Online-Portal der gleichnamigen Veranstaltungsreihe wurde technisch und visuell generalsaniert.

Seit Mitte erstrahlt MeinMed.at, das Online-Portal der gleichnamigen Veranstaltungsreihe, in neuem Glanz. Das Online-Medizin-Portal der RMA will künftig einen noch stärkeren Fokus auf inhaltlich korrekte, von österreichischen Expert/innen geprüfte Inhalte setzen. MeinMed.at berichtet in laiengerechter Sprache über zahlreiche Krankheitsbilder, Untersuchungen und Therapiemöglichkeiten. Die Inhalte werden dabei mit Info-Tabellen, Grafiken und Videos aufgelockert. Außerdem finden Nutzer/innen der Seite einen Überblick mit allen MeinMed-Veranstaltungen sowie zahlreiche Webinare, die live und kostenlos online ausgestrahlt werden.

„Die Bedürfnisse unserer Leser/innen haben sich nicht zuletzt im Rahmen der Coronavirus-Pandemie stark verändert. Dank der verbesserten technischen Möglichkeiten sind wir nun in der Lage, noch besser und rascher auf diese Veränderungen zu reagieren”, so die beiden RMA-Gesundheit-Geschäftsführerinnen Marlis Rumler und Birgit Frassl.

Mit dem Relaunch wolle man “ein starkes Zeichen an die gesamte Branche” senden: “Wir sind bereit für die digitale Revolution und freuen uns auf die Herausforderungen der kommenden Jahre.”
stats