Regional und saisonal: Rundum-Erneuerung für ...
 
Regional und saisonal

Rundum-Erneuerung für digitales 'Servus'

Red Bull Media House

Ziel der Überarbeitung seitens Red Bull Media House ist es, die Welt von 'Servus in Stadt & Land' auf servus.com digital stärker erlebbar zu machen.

Der neue Online-Aufritt wolle durch klares Design, übersichtliche Menüstruktur, schnellere Ladezeiten und mobil optimierte Darstellung auf Smartphones und Tablets überzeugen. Inhaltlich setzt man einen saisonalen sowie regionalen Fokus und nimmt sich Themen an, die auf den Alltag der Menschen in Stadt und Land zugeschnitten sind – mehr als 1.300 Gerichte aus der alpinen Küche, Dekotipps zu Ostern oder Gartenwissen für Anfänger und Profis. Jeder Artikel spiegele zudem die "Servus"-Welt wider und stelle eine direkte Verbindung zum Printmagazin Servus in Stadt & Land und zu „Servus am Markplatz – der Heimat des Handwerks“ her. Bild- und Videoformate sollen stärker über sämtliche Social-Media-Kanäle eingebunden werden.

„Ziel der Überarbeitung war es, die Welt von ‚Servus in Stadt & Land‘ auch digital noch stärker erlebbar zu machen – und das auf sehr schnellem, benutzerfreundlichem Weg“, erklärt Mesi Tötschinger, Head of Digital bei Red Bull Media House Publishing. Darüber hinaus solle der neue Online-Auftritt dem erhöhten User-Aufkommen gerecht werden.
stats