Red Bulletin: Vier Ausgaben bei den Hahnenkam...
 

Red Bulletin: Vier Ausgaben bei den Hahnenkamm-Rennen

Das Red Bulletin, bis dato die VIP-Postille bei den Rennen der Formel 1, erscheint an diesem Wochenende erstmals im Rahmen eines Ski-Weltcup-Rennwochenendes.

Die im Rahmen von Formel-1-Wochenenden mit vier verschiedenen Ausgaben erscheinende und im exklusiven Paddock-Club zur Verteilung gebrachte Zeitschrift Red Bulletin wird beim Skiweltcup-Wochenende in Kitzbühel erstmals auch außerhalb der Formel 1 produziert. Das Red Bulletin, eine Erfindung von Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz, setzt auf eine feine Mischung aus News, Kommentaren, Witz, Satire und einem einzigartigen Artwork. In der ausklappbaren Redaktion werden vom Team des Seitenblicke-Magazins während des Hahnenkamm-Wochenendes vier Ausgaben zu je 24 Seiten produziert. Red Bulletin Kitzbühel erscheint Freitag und Samstag jeweils in der Früh sowie Samstag nach der Abfahrt und Sonntag wieder frühmorgens. Ein „Best of" der vier Ausgaben wird dem kommenden Seitenblicke-Magazin beiliegen.

(max)

stats