"Red Bulletin" liegt "Gazzetta dello Sport" b...
 

"Red Bulletin" liegt "Gazzetta dello Sport" bei

Der Red Bulletin Verlag schließt Kooperationen mit der italienischen "Gazzetta dello Sport" sowie der "Kleinen Zeitung".

Der heimische Red Bulletin Verlag, Herausgeber von "Seitenblickemagazin" und des Formel-1-Magazins "The Red Bulletin", geht anlässlich des Formel-1-Rennens von Monza eine einmalige Kooperation mit der italienischen Sport-Tageszeitung "La Gazzetta dello Sport" ein: Am Grand-Prix-Wochenende wird das "Red Bulletin" auf italienisch der renommierten Sportgazette, am darauffolgenden Samstag dann dem Hochglanzmagazin "Sportweek" beiliegen.

Eine Kooperation hat der Red Bulletin Verlag darüber hinaus auch mit der "Kleinen Zeitung" geschlossen: Anlässlich des Red Bull Dolomitenmanns, der ebenfalls am kommenden Wochenende über die Bühne geht, produzierte man eine eigene "Red Bulletin"-Ausgabe. Welche heute den Kärntner- und Osttirol-Ausgaben der "Kleinen Zeitung" beiliegt und gleichzeitig Programmheft für das am Samstag stattfindende Sportereignis sein will. Nach "Bulletin"-Berichterstattung zur Formel 1, zur Fußball-Bundesliga und zum Hahnenkammrennen in Kitzbühel widmet sich der Verlag damit erstmals dem Dolomitenmann-Ereignis.

(jed)

stats