Red Bull: Terra Mater Youtube Channel für Web...
 
Red Bull

Terra Mater Youtube Channel für Webby Award nominiert

screenshot: Youtube/TerraMater

In der Kategorie "Science & Education" wurde der Terra Mater YouTube Channel als einer der weltweit 5 besten Bewerber nominiert.

Der Youtube-Kanal der Wiener Naturfilm-Schmiede Terra Mater Factual Studios wurde für einen Webby Award nominiert. Damit konkurriert der Channel der Red-Bull-Tochterfirma nun gemeinsam mit vier anderen in der Kategorie "Science & Education" und rittert um zwei Auszeichnungen: Den Award, der von der Academy vergeben wird, und dem "Webby People's Voice Award", der von Internet Fans auf der ganzen Welt gewählt wird.


"Vor zirka eineinhalb Jahren haben wir unseren YouTube Channel gestartet, weil wir - ganz unserem Hashtag #terramatters folgend - daran glauben, dass wir mit unseren beeindruckenden Bildern und wichtigen Geschichten die Menschen da draußen aufrütteln können, diesen Planeten zu schützen. Nun zu sehen, dass dieses Bestreben von der International Academy of Digital Arts & Sciences honoriert wird, freut mich sehr und macht mich stolz", so Walter Köhler, CEO von Terra Mater Factual Studios.

13.500 Einreichungen

Insgesamt gab es heuer fast 13.500 Einreichungen aus 70 Ländern. Von den tausenden Einreichungen aus aller Welt wurden weniger als 10 Prozent als Nominierte ausgewählt.

Die Gewinner der 25. Webby Awards werden am Dienstag, 18. Mai 2021, im Rahmen einer großen Award-Zeremonie verkündet, moderiert von der Schauspielerin und Aktivistin Jameela Jamil. Fans können die Star-besetzte, für ihre 5-Worte-Dankesreden bekannte Show on-demand schauen.

stats