Red Bull ist Österreichs Top-Marke
 

Red Bull ist Österreichs Top-Marke

RBG Consulting präsentiert die erste österreichische Markenwert Studie.

6,55 Milliarden Euro ist die (Unternehmens)-Marke Red Bull laut der gestern (7. Juli 2004) präsentierten "Österreichischen Marken Wert Studie 2004" wert. Auf den Plätzen folgen die Swarovski-Gruppe mit einem Markenwert von 3,97 Milliarden Euro und die Spar Österreich Organisation mit einem Markenwert von 2,95 Milliarden Euro. Die Ränge vier bis zehn belegen die Casinos Austria, die ÖBB, die Austrian Airlines (Konzern), die Österreichischen Lotterien, die VA Technologie AG, A1-Mobilkom Austria und der ORF.



Die erste österreichische Markenwert-Studie wurde von RNG Corporate Consult in Kooperation beziehungsweise mit Unterstützung von MediaAustria, FAS.research und ABN Amro Österreich durchgeführt. Die Studie basiert auf der Listung der heimischen Top 1.000 Unternehmen des Magazins "News". Bewertet wurden nur Unternehmen, die zu mehr als 45 Prozent in österreichischem Eigentum stehen - weshalb beispielsweise Billa nicht in der Markenwert-Studie aufscheint. Außerdem wurden in dei Bewertung der Marken keine Finanzdienstleister aufgenommen.

(as)

stats