Radio Harmonie jetzt auch in der Steiermark
 

Radio Harmonie jetzt auch in der Steiermark

Radio Harmonie ist ab sofort auch im Ennstal auf der Frequenz 106,3 MHz empfangbar.

Seit gestern, dem 27. Oktober 2003, ist das seit Beginn des Jahres in Kärnten on air befindliche Radio Harmonie auch in der Obersteiermark on air: und zwar auf der Frequenz 106,3 MHz im Ennstal.

Gemäß dem Motto „Immer wieder die schönsten Lieder“ ist das Programm der Radio Harmonie von deutschen und englischen Schlagern, Oldies und viel Austro-Pop geprägt. Oliver Pokorny und Hanno Hornbanger, die beiden Geschäftsführer von Radio Harmonie, sehen in ihrem Angebot eine „echte Alternative zum faden öffentlich-rechtlichen Rundfunk Ö2 in der Steiermark“ und sind überzeugt davon, dass der neue, im Besitz der Styria Medien AG befindliche Spross bald zum erklärten Liebling in der Obersteirermark avancieren wird.



Radio Harmonie verfügt in Haus im Ennstal, Ramsau am Dachstein, Schladming, Weißenbach bei Haus, Pruggern, Stein an der Enns, Ramsau-Kulm, Aich im Ennstal, Rohrmoos, Mandling, Pichl, Ruperting, Gersdorf, Gröbming, Öblarn, Irdning, Lassing, Stainach, St. Martin am Grimming, Aigen im Ennstal, Wörschach, Liezen, Selzthal, Ardning über eine technische Reichweite von 81.000 Hörern.

(max)

stats