Quoten: Hohes Interesse an TV-Berichterstattu...
 
Quoten

Hohes Interesse an TV-Berichterstattung zur Wien-Wahl 2020

ORF/Thomas Jantzen
V.l.n.r: Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ), ORF Wien-Chefredakteur Paul Tesarek
V.l.n.r: Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ), ORF Wien-Chefredakteur Paul Tesarek

Der gestrige TV-Tag zur Wien-Wahl 2020 war der bisher meistgesehene einer Landtagswahl im ORF. Auch die Privat-Sender berichteten umfassend und verzeichneten hohe Einschaltquoten.

Allein am gestrigen Wahlabend erreichte die Landtagswahlberichterstattung im ORF-Fernsehen 3,865 Millionen Seher (weitester Seherkreis), das sind 51 Prozent der heimischen TV-Bevölkerung ab 12 Jahren. Den Spitzenwert der Sondersendungen erreichten "Bundesland heute" mit bis zu 1,844 Millionen und durchschnittlich 1,836 Millionen Zuschauern bei 59 Prozent Marktanteil und die "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr mit bis zu 1,748 Millionen und im Schnitt 1,680 Millionen bei 49 Prozent Marktanteil. Damit war der gestrige TV-Tag zur Wien-Wahl 2020 der bisher meistgesehene einer Landtagswahl im ORF.

Auch oe24.TV erreichte am gestrigen Wahlsonntag laut Teletest eine Rekord-Quote: Mit 2,2 Prozent Marktanteil in der Werbezielgruppe (12-49) war der Nachrichtensender hinter ATV (3,7 Prozent) und ServusTV (2,7 Prozent) zum ersten Mal der drittstärkste österreichische Privat-TV-Sender. Insgesamt sahen gestern 472.000 Österreicher oe24.TV (NRW). Damit erreichte der Sender auch beim Gesamtpublikum (12+) mit 1,4 Prozent Marktanteil einen neuen Bestwert.

Am Wahltag berichtete Puls 24 live durch den Tag ab 9.00 Uhr, ATV-"Meine Wahl" stieg ab 16.45 Uhr mit der ersten Trendprognose um 17.00 Uhr ein. Auf ATV verfolgten insgesamt 659.000 (WSK) den gestrigen Wahltag, auf Puls 24 lag der weiteste Seherkreis gestern bei 345.000 Zusehern über den Tag hinweg.

Bei ServusTV haben insgesamt 822.000 Österreicher die knapp vierstündige Wahlsondersendung (von 16.10 Uhr bis 18.30 Uhr und 19.30 Uhr bis 20.05 Uhr) verfolgt. In der Spitze waren bis zu 215.000 Zuschauer beim Salzburger Sender dabei.
stats