Puls-4-Sendung ausgezeichnet
 

Puls-4-Sendung ausgezeichnet

#
Freude über den Fernsehpreis für Erwachsenenbildung: Sandra Mrkwa und Manuela Raidl.©puls4
Freude über den Fernsehpreis für Erwachsenenbildung: Sandra Mrkwa und Manuela Raidl.©puls4

“Talk of Town – Darüber spricht Österreich“ erhielt den Fernsehpreis der Erwachsenenbildung.

„Talk of Town – Darüber spricht Österreich“, das tägliche Live-Talkformat von Puls 4, wurde am 26. Mai mit dem 42. „Fernsehpreis der Erwachsenenbildung“ in der Sparte Sendereihe/Sendeformate ausgezeichnet. Puls-4-Talk-Ressortleiterin Sandra Mrkwa: „Ich freue mich sehr, dass ‚Talk of Town’ diesen Preis bekommen hat. Das ist einerseits eine wunderbare Bestätigung für unsere Arbeit und andererseits eine großartige Motivation für das Team, das täglich daran arbeitet, jene Menschen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur ins Studio zu laden, über die ganz Österreich spricht". Puls 4-Moderatorin Manuela Raidl: "Wir versuchen täglich zu beweisen, dass man Information und Unterhaltung wunderbar unter einen Hut bringen kann. Es gibt nichts Spannenderes, als täglich live zu diskutieren. Ich hoffe, wir können diese Spannung auch weiterhin in Österreichs Wohnzimmer transportieren.“

Puls-4-Geschäftsführer Markus Breitenecker sieht klar den Bedarf an einem täglichen Live-Talkformat und fühlt sich durch die Auszeichnung in seiner Linie bestätigt. "20 Minuten tägliche Konfrontation unter der Leitung einer Moderatorin wie Manuela Raidl, die stets für die Ausgewogenheit der Argumente sorgt und vor allem die Interessen der Zuseher/innen nie aus den Augen verliert, sind eine Herausforderung, die nicht nur die Zuseherer/innen, sondern auch die Jury des Fernsehpreises für Erwachsenenbildung überzeugen konnte“, freut sich Breitenecker.
stats