PRVA lädt zur PR-Gala 2007
 

PRVA lädt zur PR-Gala 2007

Am 28. November geht im Wiener Museumsquartier die Public Relations Gala 2007 mit der Verleihung des Staatspreises über die Bühne.

Die traditionelle PR-Gala des Public Relations Verband Austria (PRVA) findet heuer am 28. November im Wiener Museumsquartier statt. Als Key Note Speaker konnte Andrew Gowers gewonnen werden. Der jahrelange Herausgeber der Financial Times ist heute als Kommunikations- und Marketingleiter der Investmentbank Lehman Brothers in London tätig und wird zum Thema „The Power of Public Relations – Der Beitrag der PR zum Unternehmenserfolg“ referieren. Höhepunkt der Veranstaltung ist auch heuer wieder die Verleihung des diesjährigen Staatspreises für Public Relations, der aus insgesamt 28 Einreichungen ermittelt wurde. Im Anschluss würdigt der PRVA mit der Auszeichnung „Kommunikator des Jahres“ eine Person, die eine besondere Kommunikationsleistung abseits ihrer Profession erbracht hat. Durch den Abend führt Claudia Stöckl.



Karten sind ab sofort erhältlich. Weitere Informationen gibt es unter www.prva.at oder unter 01/715 15 40.

(il)

stats