ProSiebenSat.1 zieht ins MQM
 

ProSiebenSat.1 zieht ins MQM

#

Die Gruppe vereint ihre fünf Standorte. Der Umzug ins Media Quarter Marx soll bereits im Herbst 2012 über die Bühne gehen.

Die Senderfamilie der ProSiebenSat.1 Austria Gruppe wechselt ihren Standort. Das künftige Heim wird im neu erbauten Media Quarter Marx, kurz MQM in Neu Marx (3. Bezirk) auf über 8.000 Quadratmetern zu finden sein. In einer Aussendung gab die Gruppe bekannt, dass der Umzug bereits für Herbst 2012 geplant sei. Schon im September soll die erste Sendung in der neuen Studiowelt produziert werden.

Derzeit verteilt sich die Gruppe mit ihren rund 300 Mitarbeitern noch auf fünf unterschiedliche Wiener Standorte. So befindet sich SevenOne Media Austria in der Theobaldgasse, die Puls 4 Redaktion in der Mariahilferstraße, die Puls 4 Studios sind im Museumsquartier untergebracht, Sat.1 Österreich haust in der Schönbrunnerstraße und Austria 9 in den Rosenhügel Studios.

Markus Breitenecker, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 Austria: "Der Umzug in das Media Quarter Marx ist ein wichtiger Schritt für uns und zählt zu den bisher größten Investitionen in den österreichischen Standort."

Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Vizebürgermeisterin Renate Brauner zeigt sich erfreut: "Der Umzug der 300 Beschäftigten der ProSiebenSat.1 Austria Gruppe bestärkt uns in unserem Engagement in Neu Marx. Unser Angebot trifft auf erfolgreiche Unternehmen. Von dieser Vielfalt der ansässigen Medienschaffenden werden alle Beschäftigten und damit auch die Wiener Wirtschaft profitieren."
stats