ProSiebenSat.1-Gruppe übertrifft Erwartungen
 

ProSiebenSat.1-Gruppe übertrifft Erwartungen

Mit einem Jahresüberschuss von 68 Millionen Euro liegt die Bilanz für 2001 von ProSiebenSat.1 deutlich über den Erwartungen, aber ebenso deutlich unter den Vorjahreszahlen.

Bei 68 Millionen Euro (935,7 Millionen Schilling) liegt der Überschuss in der vorläufigen Bilanz der ProSiebenSat.1-Gruppe für das Geschäftsjahr 2001. Auch wenn dieses Ergebnis nach Angaben der Medien-Gruppe deutlich über den Erwartungen liege, entspricht es doch einem Rückgang von 27 Prozent gegenüber dem Rekordjahr 2000. Das Konzern-Ergebnis vor Steuern betrug 106 Millionen Euro (1,46 Milliarden Schilling) gegenüber 205 Millionen Euro (2,82 Milliarden Schilling) im Vorjahr. Der Konzernumsatz lag bei 2,015 Milliarden Euro (27,75 Milliarden Schilling), das entspricht einem Minus von 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

(as)


stats