Promotion und Bus-Branding für den Flughafen ...
 

Promotion und Bus-Branding für den Flughafen Wien

#

TBWA\ wirbt in Nachbarländern für einfache Erreichbarkeit

Der Flughafen Wien ist dank seiner günstigen Lage auch für die Nachbarländer Tschechien, Slowakei und Ungarn eine wichtige Drehscheibe. Mit seiner einfachen Erreichbarkeit und den über 179 Direkt-Verbindungen in alle Welt warb er in Györ, Bratislava und Brno um noch mehr Passagiere. Die Werbeagentur TBWA\ aktivierte dazu mit einem Promotionkonzept die Reiselustigen und Sonnenhungrigen in großen Einkaufszentren und machte Lust auf Urlaub ab Wien:

Fast 3.000 Teilnehmer haben in Spielen rund um beliebte Strand- und City-Destinationen um 50 Flüge gefiebert, dabei waren Schnelligkeit und Geschicklichkeit gefragt. Zur Verfügung gestellt wurden die Gewinne von 19 Airlines, die ab Wien fliegen.

„Mit den Promotions in den drei Nachbarländern und einem auffälligen Online-Werbeauftritt mit Bannern wird der wachsende Erfolg des Flughafen Wiens als Wirtschaftsmotor der Region bestens unterstützt“, so Belinda Neumann, Catchment-Verantwortliche am Flughafen Wien und weiter: „Es kommen allein aus der Slowakei jedes Jahr mehr als eine halbe Million Passagiere. Und wir haben noch Potential: Im Umkreis von 200 Kilometern leben mehr als 15,8 Millionen Menschen.“

Verkehrsmittel-Branding: Von der Bushütte zur Strandhütte

Das Thema „Nähe“ dominiert auch in der Werbung rund um die Verkehrsmittel, die die Passagiere zum Wiener Flughafen bringen. Das Gefühl, über Wien ganz nah am Strand zu sein, greift ein Haltestellen-Branding in Bratislava auf: Ein Wartehäuschen wird zur palmbedeckten Strandhütte, der Bus selbst ist mit einem Strandmotiv vollflächig beklebt. Und der Flughafenbus in Wien wird mit einer Komplett-Beklebung zum überdimensionalen Reisekoffer und lädt zum Last-minute-Shoppen und Genießen in den mehr als 90 Shops & Gastrobetrieben am Wiener Flughafen ein.

Credits:

Auftraggeber: Flughafen Wien; Abteilung Aviation Marketing & Businessdevelopment: Belina Neumann, Ursula Pusch; Abteilung Kommunikation: Andreas Ladich; Abteilung Shop & Gastro: Petra Hartl; Agentur: TBWA\; GF: Irene Sagmeister; Kundenberatung: Barbara Lung, Stefanie Miller; CD: Gerda Reichl-Schebesta, Bernhard Grafl; AD: Julia Hengstberger; Text: Tanja Trombitas; Promotionteam: Pol 1
stats