Programmzeitschrift: Aus tele wird "tele14"
 
Programmzeitschrift

Aus tele wird "tele14"

rcfotostock / stock.adobe.com

Das neue "tele14" ersetzt das seit 31 Jahren bekannte tele-Fernsehmagazin und erscheint ab sofort alle 14 Tage in den geraden Wochen. Eine Anzeigenschaltung bedeutet nun zweiwöchige Präsenz im Heft zum alten Wochen-Tarif.

"tele14" liefert Fernsehprogramm für zwei Wochen. Die tägliche Programminformation wird auf einer Doppelseite konzentriert. Der Fokus liegt von nun an mehr auf redaktionellen Tipps und Empfehlungen zu den aktuellen Fernseh- und Streaming-Highlights. Das Heft erscheint am 15./16.April und bietet somit Fernsehprogramm von 17. bis 30. April.

Der Anzeigentarif bleibt trotz doppelt so langer Präsenz in der aktuellen Ausgabe gleich. "tele14" erscheint weiterhin als Programmbeilage in vielen Zeitungen, auch die Website sowie die tele-Apps bleiben unverändert. Die Rubriken "Aktiv und Gesund" und "Entdecken und Genießen" erhalten ab sofort mehr Fläche im Heft.
stats