Pro Sign 2004 steht vor der Tür
 

Pro Sign 2004 steht vor der Tür

Die Pro Sign, internationale Fachmesse für Werbetechnik und Digitaldruck, steigt vom 21. bis 23. Oktober 2004 am Messegelände Frankfurt.

Auf der Pro Sign, die vom 21. bis 23. Oktober 2004 am Frankfurter Messegelände über die Bühne geht, präsentiert sich die internationale Werbetechnikindustrie dem europäischen Publikum. Von der Neonreklame über das Plakat an der Litfaßsäule bis hin zu den Großformatdrucken an Häusergerüsten – auf der Pro Sign werden sämtliche Verfahren, Maschinen, Materialien, Zubehör und Endprodukte für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche der Werbetechnik in der Außenwerbung präsentiert.



Den Pro-Sign-Besucher erwartet ein umfangreiches Rahmenprogramm. Neben einem zweitägigen Adobe-Workshop gibt es verschiedene Veranstaltungen zum Thema "Finanzierung – Basel II-Nachfolgeregelung" sowie einen Medienproduktioner-Tag. Der FAW-Lernshop unter dem Motto "Außenwerbung hat es in sich" konzentriert sich auf die unterschiedlichsten Werbeformen, Formate, Zielgruppen und Einsatzmöglichkeiten der Out-of-Home-Medien.



(wh)

stats