Privatsender Puls 4 startet schon am 28. Jänn...
 

Privatsender Puls 4 startet schon am 28. Jänner

Statt am 4. Februar soll das aus dem Wiener Stadtsender Puls TV entstehende nationale Vollprogramm Puls 4 am 28. Jänner on Air gehen.

Das aus dem Wiener Stadtsender Puls TV entstehende nationale Vollprogramm Puls 4 verlegt seinen Starttermin vor: Statt am 4. Februar soll "Österreichs vierter TV-Sender" bereits am 28. Jänner on Air gehen. "Wir starten den neuen österreichweiten TV-Sender Puls 4 am 28. Jänner mit einer Launchphase, die bis 4. April abgeschlossen sein wird. Bis dahin wird das Programm des Senders sukzessive umgestellt und zu einem österreichischen Vollprogramm ausgebaut", bestätigt Puls-4-Geschäftsführer und SevenOne-Media-Austria-Chef Markus Breitenecker. Im Endausbau soll Puls 4 einen Mix aus Eigenproduktionen, Eventübertragung sowie Hollywood-Spielfilmen und -Serien liefern.

Am 28. Jänner um 18 Uhr startet der Umbau von Puls TV zu Puls 4. Der erste Sendeabend wird mit den fünfminütigen "Puls 4 Austria News", dem Infotainmentmagazin "Studio 4", der Diskussionssendung "Talk of Town", dem Societymagazin "VIP Lounge", dem Lifestylemagazin "Studio 4 Deluxe", weiteren Nachrichten sowie dem US-Spielfilm "Der einzige Zeuge" mit Harrison Ford bestritten. Zu empfangen ist Puls 4 via Kabel, digitalem Satelliten sowie digitalem Antennenfernsehen DVB-T.

(jed)

stats