Private Radiovermarktungsallianz
 

Private Radiovermarktungsallianz

RMS wird ab 2002 auch sämtliche Krone Hit R@dios und 88.6 Der Musiksender überregional vermarkten.

Mit zwei prominenten Neuzugängen vereint der Radiowerbezeitenvermarkter RMS künftig alle am Radiotest beteiligten österreichischen Privatradios unter dem Dach der RMS TOP Kombi. Neben den acht Gründungssendern, rund 20 lokalen Sendern und dem Ende dieses Jahres startenden Radio Arabella Wien werden ab 1. Jänner 2002 auch die zwölf Krone Hit R@dios sowie das reichweitenstärkste Wiener Privatradio 88.6 Der Musiksender von der RMS überregional vermarktet. Und damit erreicht man ab nächstem Jahr via RMS mehr Hörer als bisher über RMS und Top 4 gemeinsam. Top 4 wird wie Ö3 plus mit Beginn nächsten Jahres nicht mehr geben.



(max)

stats