"Presse" präsentiert "KULTUR magazin"
 

"Presse" präsentiert "KULTUR magazin"

#

Relaunch des "Kultur Special" - Supplement liegt der "Presse" halbjährlich bei

Seit 19. April liegt der "Presse" eine rundum erneuerte Hochglanzbeilage bei: Das "Kultur Special" heißt ab sofort "KULTUR magazin". Es erscheint künftig alle sechs Monate und behandelt - wie der Name schon sagt - Kultur in all ihren Facetten.

Die "Presse"-Feuilleton-Redaktion widmet sich in dem Heft vielfältigen Schwerpunktthemen aus den Bereichen Theater, Oper, Tanz, Musik, Literatur, Film, Festival und bildende Kunst. Neben Portraits und Interviews mit bekannten Persönlichkeiten beinhaltet das Supplement persönliche Kultur-Tipps der Redakteure sowie einen Ausstellungsüberblick und das Festivalprogramm.

Rainer Nowak, Chefredakteur der "Presse", erklärt: "Kultur ist nicht nur eine unserer Kernkompetenzen, sondern auch Lebensinhalt vieler unserer Kollegen. Dies haben wir versucht in Magazinform zu bringen - erfolgreich, wie ich glaube. Damit starten wir quasi den Kultursommer."
stats