Premiere Star vermarktet ProSiebenSat.1-Sende...
 

Premiere Star vermarktet ProSiebenSat.1-Sender

Die Satellitenplattform von Premiere wird auch die beiden Pay-TV-Sender Sat.1 Comedy und kabel eins classics der ProSiebenSat.1 Group vermarkten.

Die im Herbst startende Satellitenplattform Premiere Star hat zwei neue Angebote im Programmbouquet. Die ProSiebenSat.1 Group lässt ihre beiden Pay-TV-Sender Sat.1 Comedy und kabel eins classics als "ProSiebenSat.1 Plus"-Paket für mehrere Jahre von Premiere Star vermarkten. Die beiden Sender werden von SevenSenses verantwortet und sind seit 2006 erstmals mit einem 24-Stunden-Programm on air gegangen.


Sat.1 Comedy zeigt Spielfilmkomödien aus Hollywood und Europa, Sitcoms aus den USA, britische Comedy sowie erfolgreiche Comedyformate der ProSiebenSat.1-Senderfamilie. Kabel eins classics präsentiert Filmklassiker von den 40er bis zu den 90er Jahren.


Mit diesem Deal ist Premiere Star seinem Ziel, bis Programmstart auf ein Angebot von 20 Sendern zu kommen, wieder ein Stück näher gekommen.

(dodo)

stats