PowerPoint soll zukünftig mehr können
 

PowerPoint soll zukünftig mehr können

Microsoft präsentierte mit Producer eine Erweiterung für PowerPoint 2002 (Office XP), mit der sich Multimedia-Präsentationen leichter erstellen lassen sollen.

Microsoft präsentierte mit Producer eine Erweiterung für PowerPoint 2002 (Office XP), mit der sich Multimedia-Präsentationen leichter erstellen lassen sollen. Betrachtet werden können die damit erstellten Präsentationen mit dem Windows Media in einem Browser-Fenster.


Producer für PowerPoint 2002 enthält zahlreiche CSS-Vorlagen, um Webseiten für eine Online-Präsentation zu erstellen. Producer liest die verbreiteten Audio- und Videoformate .wma, .wmv, .mp3, .wav, .avi und .mpeg. Ferner importiert die Software HTML-Seiten und Bilder der beiden Formate .gif und .jpg. Vorerst ist die Software nur in englischer Sprache als Download erhältlich, eine deutsche Version soll im Dezember folgen.

(er)

stats