Personalrochaden bei den Styria Multi Media L...
 

Personalrochaden bei den Styria Multi Media Ladies

Die Geschäftsführerinnen der Styria Multi Media Ladies, Karen Müller und Svetlana Puljarevic, bestellen das redaktionelle Führungsteam neu.

Die Styria Multi Media Ladies ordnen die Chefredaktionen der Magazine "Wienerin", "Diva", "Wohnen" und "Compliment" neu:







Marion Genetti und Mareike Müller werden ab Oktober 2009 die stellvertretende Chefredaktion der "Wienerin" übernehmen. Genetti ist seit 2005 bei der "Wienerin", 2007 übernahm die heute 30-Jährige die Leitung des Ressorts Wohnen, von 2008 bis 2009 war sie zudem Online-Verantwortliche, seit 2009 Chefin vom Dienst. Müller war in Deutschland bereits für "brand eins"-Online und "Spiegel"-online sowie beim Gruner und Jahr Verlag für die Magazine "Brigitte", "Brigitte Balance" und "Financial Times Deutschland" tätig war. Zuletzt war Müller für das Ressort "TechZone" bei "DerStandard" verantwortlich.







Auch bei "Diva Wohnen" und "Compliment" tut sich personell einiges: Michael Lameraner, bisheriger Chefredakteur der beiden Publikationen, verlässt per Ende September das Unternehmen – nun kommen zwei Frauen auf den Chefsessel. Yasmin El Mohandes wird ab November die Chefredaktion von "Diva Wohnen" übernehmen. Die gebürtige Wienerin leitet seit 2006 den Bereich "Luxus" für die "Diva". Neben ihrer neuen Position bleibt die 37-Jährige weiterhin dem "WirtschaftsBlatt" treu, bei dem sie seit 2001 für die Bereiche "Business Talk" und "Taste" sowie seit 2006 auch für das "Wirtschaftsblatt deluxe" mitverantwortlich ist.







Elisabeth Ruckser wird ab Oktober 2009 neben ihrer Position als Chefredakteurin der "Wienerin kocht" auch die Chefredaktion von "Compliment" übernehmen. Die heute 47-Jährige kam 1999 als Redakteurin für die Bereiche "Reportage", "Leben & Lieben" sowie "Gourmet" zur "Wienerin".
stats