Party FM verschwindet als Marke
 

Party FM verschwindet als Marke

Der Privatradiosender 106,7 Party FM wird ab sofort das Programm von Hit FM übernehmen, berichtet der Branchendienst intern.

Der in Wiener Neustadt beheimatete und sein Programm im Süden Niederösterreichs ausstrahlende Privatradiosender 106,7 Party FM wird ab sofort das Programm von Hit FM, das bereits im Waldviertel, im Mostviertel und im Raum St. Pölten on Air ist, übernehmen.
Die Marke Party FM verschwindet somit – und das war bei der Übernahme durch die Hit-FM-Eigner auch durchaus so geplant – vom Markt, berichtet die jüngste Ausgabe des Branchendienst intern.

(cd)

stats