Party FM legt gegen Grazer Privatradiolizenz ...
 

Party FM legt gegen Grazer Privatradiolizenz Berufung ein

Party-FM-Gesellschafter Martin Zimper wird gegen die Vergabe einer Privatradiolizenz an Gerhard Werner in Graz (Frequnez 94.2 MHz) beim Bundeskommunikationssenat Berufung einlegen.

Martin Zimper, eben erst als offizieller Geschäftsführer von Krone Hit R@dio installiert, wird in seiner Funktion als Party-FM-Gesellschafter gegen die Vergabe einer Privatradiolizenz an Gerhard Werner in Graz (Frequnez 94.2 MHz) beim Bundeskommunikationssenat Berufung einlegen. Wie auf horizont.at berichtet, ging die zu vergebende Lizenz in Graz an das Bewerberprojekt "Musik aus alten Rillen" (Jazz, Swing und Tanzmusik aus den Jahren 1925 bis 1945).

(max)


stats