Palmers präsentiert neues Corporate Design
 

Palmers präsentiert neues Corporate Design

#

Der Wäschekonzern Palmers präsentiert neues CD und neue Kollektionen.

Mit einem großen Fest im Wiener Burgtheater stellte der Wäschekonzern Palmers am Montag, 19. September 2005, seine neuen Kollektionen (Palmers, Selezione Palmers und Palmers Paradiese) und das neue Corporate Design des Unternehmens vor. Das über Jahrzehnte bewährte Palmers-Grün hat ausgedient. Olivegrün ist nun die Farbe von Palmers. Die neue Palmers-Farb soll Souveränität und Qualität ausstrahlen.



Als zentrales Element im Plamers-Logo bleibt die Krone erhalten, sie wurde allerdings etwas abgeflacht und mit einen sanften Schwung versehen. Laut Palmers-CEO Thomas Weber soll sich die Krone in der internationalen Modewelt für Palmers zu einem ähnlich prägnanten Zeichen entwickeln wie beispielsweise das doppelte, in sich verschlungene "C" für Chanel oder das Krokodil für Lacoste.



Die Pariser Agentur Desgrippes Gobé zeichnet für das neue Palmers-CD verantwortlich, das sich das Unternehmen mit allen Details eine Million Euro kosten lässt. büro wien und Perfect Props inszenierten den Palmers Galaabend, der unter dem Motto "Love and Passion" stand. Höhepunkt des Abends war neben der Präsentation der neuen Palmers-Kollektionen der Auftritt von Gaststar Seal.

(as)

stats