Palmers ist Gama-Sieger im Oktober
 

Palmers ist Gama-Sieger im Oktober

#

Oktober-Gama: Palmers siegt vor Raiffeisen Bank und ORF.

Einmal mehr ist der Plakatklassiker Palmers Sieger einer Plakatbewertung. Bei der Gewista Außenwerbe Medienanalyse (Gama) für den Monat Oktober 2002 wurde Palmers mit den Plakaten „Collection Rosina" und „Step Ups" klar an die Spitze gereiht. Die Palmers-Plakate erzielen 61 Prozent Recall, 38 Prozent Impact und 67 Prozent Recognition. An zweiter Stelle der Oktober-Gama liegt mit 39 Prozent Recall, 22 Prozent Impact und 50 Prozent Recognition die Raiffeisen Bank. Auf dem dritten Platz rangiert der ORF (32 Prozent Recall, 17 Prozent Impact und 38 Prozent Recognition).

Die GAMA testet monatlich alle nationalen und wichtigen regionalen Plakat-Kampagnen ab. Außerdem werden auch City Light, Verkehrsmittelwerbung, U-Bahnwerbung und Infoscreen erhoben.

(juju)

stats