Packstation von GFT Technologies
 

Packstation von GFT Technologies

Im Auftrag der NewLogix AG hat GFT Technologies die technologische Plattform für den Zustell-Service Packstation umgesetzt.

GFT Technologies hat im Auftrag der NewLogix AG, einem Lösungsanbieter von automatisierten Warenübergabesystemen, die technologische Plattform für den Zustellservice Packstation umgesetzt. Van Gend & Loos Euro Express, die niederländische Logistiktochter der Deutschen Post World Net, startete kürzlich einen Pilotversuch in den Niederlanden mit dem Pakete an öffentlich zugänglichen Schließfachsystemen rund um die Uhr abgeholt und aufgegeben werden. GFT hat das technologische Fundament zum Betrieb dieser Packstationen geschaffen.



Neben technologischem Business Consulting und Screen Design übernahm GFT die technologische Integration des komplexen Backends. Das System wurde als Enterprise Application Integration ausgelegt, in die die operationale Logistik, das Rechnungswesen des mit den Kurierfahrten beauftragten Subdienstleistern und die Multi-Channel-System zur Benachrichtigung der Kunden und Lieferanten integriert wurden. Der Pilotversuch in den Niederlanden läuft derzeit an fünf Standorten. Die Deutsche Post World Net präsentierte die Packstationen währen der diesjährigen Posttage in Bonn Ende April.



(tl)

stats