ORF und Duden präsentieren Österreich-Lexikon
 

ORF und Duden präsentieren Österreich-Lexikon

ORF und Duden kooperieren für Österreich-Lexikon mit insgesamt 20 Bänden.

Einen Tag vor dem österreichischen Nationalfeiertag am 26. Oktober erscheint der erste Dand des 20-bändigen allgemeinen "ORF-Lexikons für Österreich". Der ORF hat dieses Lexikon in Zusammenarbeit mit

den Lexikonexperten von Duden entwickelt. Neben 150.000 Stichwörtern, die um spezielle österreichische Facetten angereichert wurden, enthält das Lexikon auch 5.000 Bilder und so genannte Blitzlichter, in denen

österreichspezifische Themen aus Radio- und Fernsehprogrammen vom ORF-Redaktionsteam in schriftliche Form gebracht wurden.



In den Blitzlichtern werden einerseits Sachthemen beleuchtet, andererseits kommen so berühmte Österreicher wie Axel Corti,

Nikolaus Harnoncourt, Bruno Kreisky, Franz Kardinal König und Sir Karl Popper zu Wort. Pro Band kostet das Lexikon 12,50 Euro, alle 20 Bände gibt es um 189 Euro.



Initiatoren des Lexikons sind Andy Gaiser und sein Team der Agentur Asset Marketing.

(as)

stats